Schattendings

Schattendings schattendings.blog

Inhalt

Heartbreaking pictures of mother cat trying to revive her dead kittens after they were stabbed by evil killer

Text

Ich teile normalerweise solche furchtbaren Meldungen nicht und habe schon fast alles an Tierschutzseiten auf Facebook entfolgt, weil ich das Leid einerseits nicht mehr ertragen und andererseits sowieso nicht ändern kann. (Auch wenn ich mir fast immer die paar Minuten nehme, um solche Petitionen zu unterschreiben.) Aber falls sich noch jemand fragt, wieso ich so eine schlechte Meinung von der Menschheit habe, verweise ich auf Links wie diesen. Das springt mir schon Montagmorgen entgegen, als ich nur einmal kurz Facebook checken will, nachdem ich auf eine Nachricht geantwortet habe, auf einer FB-Seite, die ich eigentlich wegen des bis dahin ausschließlich schönen und lustigen Katzencontents abonniert habe.

[link-preview url=“https://www.animalplea.org/p/cat-tries-to-revive-her-kittens-after-they-are-stabbed-by-a-brutal-killer-sign-now“ forceshot=“true“ width=“500″]

Link: Animalplea.org
Originale Meldung: Mirror: „Heartbreaking pictures of mother cat trying to revive her dead kittens after they were stabbed by evil killer“

Ich kann nicht einmal ansatzweise in Worte fassen, was so etwas emotional in mir anrichtet: Eine Mischung aus unfassbarem Grauen, das sich wie ein endloser finsterer Schlund auftut, unendlicher Trauer, wegen der ich mir rund um die Uhr die Augen aus dem Kopf heulen könnte, und ohnmächtiger, rasender Wut auf diese primitiven, ekelhaften Subjekte, die so etwas tun, und die ich ohne Zweifel leiden lassen würde, sollte ich sie jemals in die Finger bekommen. Ich fühle mich jeden verfickten Tag wie ein Alien auf einer Welt, die von einer Mehrheit von dummen, gierigen, hasserfüllten, sadistischen Kreaturen bevölkert wird, die sich und ihre abartigen Triebe über alles andere stellen. Für den Planeten und ca. 99,9999 % seiner sonstigen Bewohner bleibt nur zu hoffen, dass diese Spezies möglichst bald mit Stumpf und Stiel ausradiert wird. Ich sterbe auch freiwillig und ohne zu zögern mit aus, wenn das der Preis dafür ist.

Stimmung

Deine Stimmung zum Artikel?

Weitere Aktionen

Abhängig von Deinen Rechten als Gast, registrierter Benutzer oder Administrator.

drucken Seite drucken

Kommentare geschlossen

Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

Ein Kommentar

  1. Erik sagt:

    Klar, habe ich unterschrieben, wie hässlich, warum soll jemand Katzen wehtun? Katzen sind so niedlich, da bricht mein Herz, wenn ich so was sehe. Jeden Tag wenn ich draußen spaziere und eine Katze sehe, habe ich bessere Laune. <3

Hallo!
Ich habe meine Website gründlich überarbeitet. Es funktioniert alles schon wieder, jedoch bin ich mit dem Layout noch nicht ganz fertig, deshalb sieht hier alles noch etwas zermatscht aus. ;)
close-link

Send this to a friend