Schattendings

Schattendings schattendings.blog

Inhalt

WITHIN TEMPTATION: Stand my ground

Text

Nächstes Musikvideo, diesmal von meiner zweitliebsten Symphonic-Metal-Band WITHIN TEMPTATION.

Auch diesen Jungs plus einem Mädel bin ich seit Jahren treu. Ganz genau kann ich es gar nicht in Jahren benennen, ich weiss nur, dass „The Silent Force“ damals das aktuelle Album war. Diese Band blieb erfreulicherweise unverändert über die Jahre, allerdings singt Sharon den Adel heute um Welten besser als zu Anfang. Auch hier habe ich seitdem ein Konzert jeder Albums-Tour besucht. Im Gegensatz zu NIGHTWISH, die in ihren Anfängen im Kölner Palladium spielten und bei den letzten beiden Touren in großen Hallen wie der Dortmunder Westfalen-Halle, spielt WT seit Jahren unverändert in der selben Halle, dem Kölner E-Werk. (Damit meine ich den Veranstaltungsort in NRW, der mir jeweils am nächsten war, i.d.R. Köln, Düsseldorf oder eben leider erst Dortmund und demnächst Oberhausen.) In dem Fall bedeutet es, dass man jetzt ungefähr die doppelte Menge Leute in den gleichen Saal quetscht. 😉

Umso unangenehmer ist es, dass ich es wegen meines Schmerzproblems kaum schaffe, ein ganzes WT-Konzert plus Vorband im Stehen auszuhalten. Zum Glück konnte ich bislang immer einen Stehplatz erwischen, wo ich mich anlehnen konnte, dennoch muss ich reichlich Schmerzmittel einwerfen und bin danach immer ganz schön k.o. Was auch gleich geblieben ist, ist die enorme Lautstärke. Wenn man vor dem E-Werk in Köln-Mühlheim auf den Einlass wartet, bekommt man meist den Soundcheck mit, der alle Scheiben klirren lässt. Nach einem WT-Konzert habe ich erst mal eine Woche Tinnitus, obwohl ich fast immer am anderen Ende der Halle stehe. 😉

Ihr Stil hat sich über die Jahre immer wieder gewandelt, aber bislang hat mir jedes Album auf seine Art gefallen. – Ja, das sagte ich auch schon bei NIGHTWISH. Ich frage mich, ob ich so einfach zufrieden zu stellen bin, oder ich mir das Ganze immer irgendwie schön hören will. 😉
Egal. Hier ist jedenfalls eines der frühesten Werke.

Video: WITHIN TEMPTATION: „Stand My Ground“

Stimmung

Deine Stimmung zum Artikel?

Weitere Aktionen

Abhängig von Deinen Rechten als Gast, registrierter Benutzer oder Administrator.

drucken Seite drucken

Kommentare geschlossen

Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

Ein Kommentar

  1. Erik sagt:

    Eigentlich finde ich Mother Earth oder Ice Queen etwas besser, aber Stand My Ground is auch tolles Lied. Epica ist auch ganz prima.

Hallo!
Ich habe meine Website gründlich überarbeitet. Es funktioniert alles schon wieder, jedoch bin ich mit dem Layout noch nicht ganz fertig, deshalb sieht hier alles noch etwas zermatscht aus. ;)
close-link

Send this to a friend