Schattendings

Schattendings schattendings.blog

Inhalt

Katastrophen zu Weihnachten

Text

Auch dieses Weihnachten kommt nicht ohne Katastrophe aus. Letztes Jahr um die Zeit musste Momo, die jüngste Hündin, wegen Gebärmuttervereiterung notoperiert werden, der Verdacht auf Krebs konnte zum Glück nach Wochen entkräftet werden.
Ich fürchte, so viel Glück wird Phoebe nicht haben. Es sieht nicht gut aus.

Gestern waren wir stundenlang beim Tierarzt, Untersuchung, Ultraschall, Abstrich. Am Ende der Woche ist hoffentlich das zytologische Gutachten fertig. Anfang nächster Woche CT und, falls es nicht bösartig und zu weit fortgeschritten ist, kommen zwei große OPS zur Entfernung des Brustgewebes. Entwarnung wäre das jedoch nicht, zumal Phoebe herzkrank ist wie viele ihrer Rasse. Goodboy ist vor zwei Jahren im gleichen Alter daran gestorben. Falls es Krebs und weit fortgeschritten ist, erspart man ihr das und lässt sie in Ruhe, so lange wie es ihr noch ganz gut geht.

Arme Maus. Ich habe die Hunde in den letzten 5 Jahren wirklich lieb gewonnen. Good Boy vermisse ich auch. Phoebe ist ein Sonnenscheinchen, die freut sich ein Loch in den Bauch, wenn man hause oder nur aus dem Bett kommt oder sie knuddelt. Ich habe wirklich nichts bemerkt und kann es mir gar nicht vorstellen…

Foto: Jutta Kämmerling

Stimmung

Deine Stimmung zum Artikel?

Weitere Aktionen

Abhängig von Deinen Rechten als Gast, registrierter Benutzer oder Administrator.

drucken Seite drucken

Kommentare geschlossen

Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

9 Kommentare

  1. Tina sagt:

    Ach Mist :(, ich drück feste die Daumen, dass man noch was machen kann und sie die OP gut übersteht.

  2. Jutta sagt:

    Danke, das du da bist

  3. Chrissy sagt:

    Oh weh, ich wünsche Euch alles Beste und dass sich alles zum Guten wendet

  4. Petra sagt:

    Oh man. Tut mir sehr leid. Kann es gut nachvollziehen. Haben 2 Hunde innerhalb von 10 Tagen verloren.

  5. Liane sagt:

    Oh je, die arme Phoebe – das tut mir wirklich leid

  6. Jessica sagt:

    Danke Euch. 🙂
    Nächste Woche wissen wir mehr.

    @Petra: Oje, was ist da passiert?

  7. Petra sagt:

    Hallo Jessica. Die Hündin War sehr alt . Konnte nicht mehr laufen und der Rüde hatte einen Tumor im Kopf. Er hatte nichts mehr unter Kontrolle. Das War so schlimm. Lg

  8. Jessica sagt:

    Das tut mir leid für Euch. 🙁
    Irgendwie habe ich dieses Jahr ständig nur von Katastrophen bei geliebten Haustieren gehört.

Ähnliches

Weitere Artikel, Seiten oder externe Links zum Thema.

Related Posts
Filter by
Post Page
Sort by

[Externer Link] Phoebe

Foto auf dem Facebook-Profil meiner Mutter.

999

Hallo!
Ich habe meine Website gründlich überarbeitet. Es funktioniert alles schon wieder, jedoch bin ich mit dem Layout noch nicht ganz fertig, deshalb sieht hier alles noch etwas zermatscht aus. ;)
close-link

Send this to a friend