Schattendings

Schattendings schattendings.blog

Inhalt

Stimmungstief

Text

Ich weiss, ich bin gerade ziemlich unkommunikativ…

Seit Dezember habe ich ziemlich heftiges Stimmungstief und könnte rund um die Uhr nur schlafen. Egal wie viele Stunden Schlaf ich hatte, ich bin trotzdem immer müde. Lust habe ich zu gar nichts und manchmal ist mir einfach nur zum Heulen. Abgesehen von realen Anlässen zu all dem – darunter die letzten Monate mit mehr Schmerzen als durchschnittlich – würde ich es normalerweise auf die immer vorhandene Depression schieben. Aber seit Mitte Dezember haben wir die Dosis Venlafaxin um 50 % erhöht und es hat sich leider nicht gebessert.

Das Timing ist dabei echt mies. Ich habe dieses Jahr eine Menge vor und konnte mich bis jetzt noch nicht zu viel aufraffen.  🙁

Es würde wahrscheinlich ein gutes Stück helfen, wenn dieser Drecks-Winter endlich vorbei wäre. Mit Sonnenschein und Wärme und Dingen, die blühen und sprießen fällt alles gleich viel leichter. Vielleicht sollte ich doch auswandern. Die Kanaren wären ganz nett…

Stimmung

Deine Stimmung zum Artikel?

Weitere Aktionen

Abhängig von Deinen Rechten als Gast, registrierter Benutzer oder Administrator.

drucken Seite drucken

Kommentare geschlossen

Es können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

13 Kommentare

  1. Ti Na sagt:

    Sonnige Grüße schick zu Aufmunterung… 😀

    Leider kann ich nicht mehr tun…

  2. Petra sagt:

    Dito bei uns ist Frühling- mal ne Kiste voll vorbei schickt… vielleicht mal eine Lichttherapie Lampe probieren?Bzw sowas meinte ich…
    http://www.proidee.de/?P=200202363&H=froogle

  3. Anja sagt:

    Ich wünsch dir alles Gute und schick dir einen Sonnenstrahl! Ich kenn solche Zeiten leider auch zu gut… Aber es wird besser werden!

  4. Michael sagt:

    Der Frühling ist schon auf dem Weg. Jeden Tag ist es länger hell. Halte durch, es geht aufwärts.

  5. Bettina sagt:

    Ganz viele liebe Gedanken für Dich – vielleicht magst Du an die nächste Con denken, wo viele Menschen auf DICH warten?

  6. Tir Za sagt:

    Gute Besserung wünsche ich Dir. Ich hoffe, wir sehen uns vielleicht auf der FedCon….

  7. Ursula sagt:

    *schickt Jessica mal eine Tonne Sonne und eine Wiese voller bunter Blümchen*

  8. Jessica sagt:

    Sprach’s und lag anschließend tagelang flach… Erst mit einem seltsamen Magen-Darm-Geschichte und dann mit Kopfschmerzen aus der Hölle, Ende ist nicht in Sicht. 🙁 Ich wünschte, ich hätte ein stärkeres Schlafmittel, dann könnte ich das Elend komplett verschlafen. Ich weiss bei solchen Phasen nie, welcher Tag gerade ist. Ich hoffe, ich bin bis Dienstag fit genug, um nach Düsseldorf zum Arzt zu fahren.

    Aber herzlichen Dank für die guten Wünsche. 🙂

  9. Bettina sagt:

    Gute Besserung!

  10. Sabine sagt:

    Klingt ja nicht gut, gute Besserung auch von mir!

  11. Liane sagt:

    Von mir auch gute Besserung rundum. Das Wetter wird ja zum Glück sonniger und die Tage länger – vielleicht hilft das ja *Daumendrück*

  12. Jessica sagt:

    Danke. 🙂

    Die Kopfschmerzen sind seit gestern besser, so dass ich zum Arzt nach Düsseldorf fahren konnte.

    Der Rest ist leider noch da. Wir dosieren jetzt wieder runter auf die 150 mg Venlafaxin vorher. Wenn es eh nichts bringt, muss es nicht mehr an Medikamenten als nötig sein. Zudem kann es sein, dass es die Müdigkeit noch verstärkt. Das soll bei den neueren Antidepressiva eigentlich nicht der Fall sein, aber man weiss ja nie.

    Ich hoffe, der Frühling kommt langsam im Gang und hilft mir ein bißchen unter die Arme, oder die FedCon-Bastelei, die ich auch nicht mehr länger verschieben kann. Vorfreude soll ja die schönste Freude sein. 😉 Auch wenn man sich erst mal selbst in den Allerwertesten treten muss, um anzufangen.

Ähnliches

Weitere Artikel, Seiten oder externe Links zum Thema.

Related Posts
Filter by
Post Page
Sort by

999

Send this to a friend